Produkttest: Kaffee-Kapseln von LIDL „GranArom“ für Nespresso Maschinen

Lieblings-Discounter „LIDL“ habe ich mit positiver Überraschung festgestellt, dass LIDL seit kurzem auch Kapseln für Nespresso-Kaffeemaschinen anbietet. Wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich mich schon seit geraumer Zeit gefragt, wann die ersten „nachgemachten“ Kapseln für die Nespresso Kaffeemaschinen in den Regalen der hiesigen Discounter zu finden sein werden. Natürlich habe ich mich gleich einmal mit zwei der drei Sorten GranArom-Kaffeekapseln für Nespressomaschinen eingedeckt und diese Kapseln von Lidl einem ausführlichen Gebrauchs- und Geschmackstest unterzogen. Aber vorerst vielleicht ein paar Sätze zu den seit einigen Jahren im Handel erhältlichen Kaffekapseln-Maschinen von Nespresso bzw. Nestlé.

Das Nesspresso-Kaffee-System

IMG_9824_smallBei dem Geschmackserlebnis Nespresso-Kaffee setzt die Firma Nestlé auf drei wichtige ineinander greifende und auf einander abgestimmte Komponenten:

  • Der Kaffee
  • Die Maschine
  • Der Club

Experten aus aller Welt haben für Nespresso über 16 vielfältige und einmalige Kaffeemischungen kreiert, um den Kunden und Kaffeegenießern exakt portionierte und frisch geröstetes Kaffeemehl in versiegelten Kapseln anbieten zu können. In den Aluminium-Kapseln ist der Kaffee vor schädlichen Einflüssen von Feuchtigkeit, Luft und Licht geschützt. Das sorgt für einen einmaligen Kaffeegenuss. Mittlerweile bietet Nespresso folgende Kaffeesorten an:

ESPRESSO BLENDS

  • Ristretto
  • Arpeggio
  • Roma
  • Livanto
  • Capriccio
  • Volluto
  • Cosi

„PURE ORIGIN“

  • Indryia from India
  • Rosabaya de Colombia
  • Dulsao do brasil

LUNGO

  • Fortissio Lungo
  • Vivalto Lungo
  • Finezzo Lungo

ENTKOFFEiNIERTE

  • Decaffeinato intenso
  • Decaffeinato
  • Decaffeinato Lungo

Die Kapseln von Nespresso sind zurzeit nur im Internet im Nespresso-Club bestellbar. Die Maschinen gibt es von manuell, halbautomatisch bis vollautomatisch im Fachhandel. Das Prinzip der Nespresso-Kaffeemaschinen ist vereinfacht so zu verstehen: Die Maschine durchsticht beim „Beladen“ der Kaffeemaschine mit einer Kapsel die Rückseite derselbigen. Diese 3 „Spritzen“ injezieren dann mit ca. 19 bar das kochende Wasser in die Kapsel. Durch den hohen Druck öffnet sich nach ca. 1-2 Sekunden die Alukaschierung an der Frontseite der Kapsel. Der wohlriechende Kaffee bzw. Espresso fließt in die Tasse und es bildet sich eine ansprechende Crema. Durch den hohen Druck schmeckt der Kaffee natürlich und Bitterstoffe verbleiben in der Kapsel. Das macht ihn umso bekömmlicher.

Der Vergleich: GranArom Kapseln von LIDL und Original Nesspresso-Kapseln

Rechts das Original, Links der GranArom

Rechts das Original, Links der GranArom

Der erste große Unterschied ist der Preis: Kostet eine Original-Kapsel in etwa 35 Cent, so kostet der „Nachbau“ von LIDL ziemlich genau 20 Cent. Die GranArom Kapseln sind aus Plastik und auch die Vorderseite besteht aus Plastefolie. Bei der Originalkapsel von Nespresso besteht sowohl die Kapsel als auch die Front aus Aluminium. Alles in allem macht die Original-Kapsel einen solideren und ansprechenderen Eindruck. Auch die Handhabung beim munitionieren der Maschine ist der Original-Kapsel deutlich einfacher. Hier drückt man den Hebel zum Verriegeln locker und leicht herunter und kann mit dem Brühen beginnen. Bei der GranArom Kapsel von LIDL gibt das Plaste nach und der Hebel lässt sich nur mit viel Kraft und ruckartig nach unten arretieren. Dabei kann die Plastik schon mal Beulen oder ähnliches abbekommen. Und der Geschmack? Der Kaffee aus den LIDL-Kapsel schmeckt nicht schlecht, im Gegenteil: Er schmeckt gut, vollmundig und kräftig. Die Crema kann mit dem Original jedoch auf keinen Fall mithalten und wenn man nach dem GranArom Kapsel Kaffee von LIDL einen originalen Nespresso Kaffee aus der Kapsel trinkt, dann schmeckt man schon den Unterschied zwischen 35 Cent und 20 Cent. Fazit: Alles in allem ist der Kapsel-Kaffee von LIDL gut, geschmackvoll und eine preiswerte Alternative zu den preisintensiveren Original-Nespresso-Kapseln. Da die meisten Kaffeegenießer aber genau diesen perfekten Kaffee bzw. Espresso möchten, den Nestlé anbietet, wird der Kenner im Zweifelsfall zu dem geschmacklich doch deutlich harmonischeren und feineren Kaffee von Nespresso greifen. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Nutzen Sie original Kapseln oder preiswertere Alternativen?

Übrigens bietet auch der Discounter REWE eine kompatible Kapsel für Nespresso-Maschinen in seinem Sortiment an.

 

Über Anja

Anja ist gelernte Hotelfachfrau, leidenschaftliche Hobbyköchin und begabte Handarbeitsfachhilfskraft. :)

3 Kommentare zu Produkttest: Kaffee-Kapseln von LIDL „GranArom“ für Nespresso Maschinen

  1. Es gibt mittlerweile einige mehrere Alternativen auch im Einzelhandel anzutreffen. Kapsel Systeme sind nun mal einfach zu bedienen. Die Reinigung und Wartung ist kinderleicht. Ebenso ist der Vorteil bei Kapselsystemen das tatsächliche Kaffeeerlebnis, welches bei jeder Tasse aufs Neue zu schmecken ist.

  2. Die Crema sieht super gut aus. Ich finde das ist immer sehr wichtig um die qualität eines Kaffees zu bestimmen!

  3. Gibt es diese Kaffeekapseln eigentlich noch zu kaufen bei Lidl?

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of your company name or keyword spam.