Deftige Kartoffelsuppe mit feiner Kasslernote

Zutatenliste für 8 große Teller Suppe:

Für die Brühe:

1kg Kasslernacken mit Knochen
5 Karotten
1 Stange Porree
50g Sellerie
1 Petersilienwurzel
½ kleine Zwiebel
1 TL Salz
2 l Wasser

Für die Kartoffelsuppe:
1,5 kg Kartoffeln
2 l Brühe/Fond
Petersilie

Gewürfelte Kartoffeln für eine deftige Kartoffelsuppe

Gewürfelte Kartoffeln für eine deftige Kartoffelsuppe

Zubereitung der Kartoffelsuppe:

Den Kasslernacken, das Suppengrün und das Salz mit den 2 l kaltem(!) Wasser aufgießen und bei mittlerer Stufe ganz langsam zum Kochen bringen. Der Grund für diese langsame Zubereitungsart besteht darin, dass kaltes Wasser besser Aromastoffe aufnehmen kann. Und wenn die Erwärmung dann langsam erfolgt, gehen die herrlichen Geschmacksstoffe vom Kasslerfleisch und Suppengrün viel besser auf das Wasser und dem daraus resultierenden Fond über. Ausprobieren, es lohnt sich…

Brühe für eine deftige Kartoffelsuppe

Brühe für eine deftige Kartoffelsuppe

Wenn der Fond kocht, lassen wir ihn mind. 60 min. köcheln. Gegebenfalls die Trübstoffe und das Eiweiß mit einer Schaumkelle abschöpfen. Wenn die Garzeit um ist, entnehmen wir das Fleisch und lassen es an geeigneter Stelle auskühlen. Auch die Möhren entnehmen wir uns legen Sie beiseite. Die restlichen Suppengrünbestandteile können entnommen werden und entsorgt werden. Sie haben ihre Aufgabe erfüllt. Nun wird der Fond noch durch ein Haarsieb oder Passiertuch geseiht, damit wir einen klaren Fond erhalten. In diesen geben wir dann ½ kg der Kartoffeln, die wir vorher in kleine Würfel geschnitten haben. Diese Kartoffelstückchen lassen wir nun solange kochen, bis sie „butterweich“ sind. Das dauert in der Regel je nach Größe der Würfel ca. 10 min. Im Anschluss werden die Stückchen in dem Fond mit einem Pürierstab püriert.

Lecker angerichtete Kartoffelsuppe mit feiner Kasslernote

Lecker angerichtete Kartoffelsuppe mit feiner Kasslernote

Dadurch entsteht eine samtig gebundene Grundsuppe, die zusätzlich noch äußerst kalorienarm ist, da wir keine gehaltvolle Mehlschwitze benötigen. Nun geben wir die restlichen 1000g Kartoffelwürfel in die Suppe und lassen diese ca. 4 min. kochen, dann sind sie noch bissfest. Man kannn nun nach Belieben die gegarten Karotten ganz fein schneiden und zur Suppe dazugeben. Auch das Fleisch kann nun vom Knochen gelöst und zerkleinert werden. Dann hinein damit in die Suppe und alles nochmals 2-3 min. ziehen lassen. Die heiße Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit Petersilie bestreuen. Guten Appetit.

Über Anja

Anja ist gelernte Hotelfachfrau, leidenschaftliche Hobbyköchin und begabte Handarbeitsfachhilfskraft. :)

Ein Kommentar zu Deftige Kartoffelsuppe mit feiner Kasslernote

  1. Pingback:Suppenfrün preiswert selbst zusammenstellen und einfrieren | Haushalts-Tipps24.de

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of your company name or keyword spam.